»Notfellchen«

Nicht alle Katzen und Kater haben das Glück, ein schönes Zuhause zu haben. Viel zu oft spielt das Schicksal den Fellnasen übel mit. Die Initiative "Tiere in Spanien e.V." mit Sitz in Deutschland kümmert sich engagiert um die Vermittlung von Katzen und Hunden, die in Not geraten sind.

Eine Übersicht über die Arbeit des Vereines gibt es hier:
Vorstellung des Vereines "Tiere in Spanien e.V."

Sie sind neugierig auf die Fellnasen geworden? Hier geht es direkt zur Vermittlung:
www.tierhilfe-in-spanien.de (Katzen suchen ein Zuhause)

Link zur Tierhilfe in Spanien 


»Tierhilfe verbindet«

...lautet der Name eines gemeinnützigen Tierschutzvereins. Das Ziel von Tierhilfe Verbindet e.V. ist es, möglichst vielen Hunden, Katzen und Kleintieren in Not zu helfen und für sie ein neues und schönes Zuhause zu finden.
www.tierhilfe-verbindet.de

Sie haben sich zur Adoption eines "Notfellchens" entschieden? Prima Tipps, was es bei der Zusammenführung von Katzen zu beachten gilt, hat Tina Hamp von "Tierhilfe verbindet e.V." zusammengetragen:
Zusammenführung von Katzen (PDF ca. 32 KB)


Sie Haben Fragen zu "Notfellchen" oder möchten Steffis-Katzenpension in Ahnatal unverbindlich kennenlernen? Sprechen Sie uns an – Telefon 0178 - 5 29 79 52


   

Wir brauchen ein ZuhauseWenn man sich mit der Katze einlässt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden.

Colette Sidonie-Gabriel (Französische Schriftstellerin; 1873 – 1954)

Wenn du einmal ihr Vertrauen erworben hast, ist die Katze ein Freund fürs Leben. Sie teilt mit Dir Stunden der Arbeit, der Einsamkeit und Melancholie und verbringt ganze Abende auf deinem Schoß, glücklich bei dir zu sein und dich der Gemeinschaft der Artgenossen vorzuziehen.

Théophile Gautier (Franz. Erzähler, Lyriker und Kritiker; 1811 – 1872)